Home | english  | Impressum | KIT

Baustatik II

Baustatik II
Typ: Vorlesung/Übung
Semester: 5. Semester
Ort:

Vorlesung+Übung:
Geb. 10.50, Gr. HS

Zeit:

Wintersemester 2017/18
Vorlesung:
Di 8:00-9:30 Uhr
Übung:
Mi 14:00-15:30 Uhr

Beginn: 17.10.2017
Dozent:

Vorlesung:
Prof. Dr.-Ing.
habil. W. Wagner
Übung:
Dipl.-Ing. A. Keller

SWS: 2V+2Ü
ECTS: 5
LVNr.: Vorlesung: 6200501 Übung: 6200502
Prüfung:

schriftlich

Lehrinhalte Einflusslinien, Methoden, Auswertung, Normen, Anwendung von FE-Programmen, Verschiebungsgrößenverfahren, Schnittgrößen, Grundelemente, Vereinfachungen und Kontrollen, Symmetrische Tragwerke und Lastumordnung, Die Methode der Finiten Elemente (FEM) am Beispiel des ebenen Fachwerkes, Vorspannung, Umlenkkräfte, KV-, VV- und FE-Behandlung, Gekrümmte Träger, Räumliche Systeme, Brauchbarkeit und Tragverhalten, Bemerkungen zur FE-Behandlung, Modelle: Orthogonale Systeme, Beeinflussung des Tragverhaltens durch Systemmodifikationen, Symmetrie, Trägerroste,  Einführung in Plattentragwerke, Tragverhalten, Idee der DGL, Randbedingungen, Beeinflussung des Tragverhaltens, Nichtlineares Tragverhalten: Phänomene, Praxisbeispiele, Klassifikation. Manuskript
Voraussetzung Baustatik I
Teilnehmerzahl unbegrenzt
Lernforum
Baustatik II
Als Zusatzveranstaltung zur Vorlesung und Übung "Baustatik" werden im Rahmen eines Lernforums wöchentliche Tutorien angeboten. Die freiwilligen Übungsblätter können dort unter Hilfestellung von studentischen Tutoren bearbeitet werden.
Übungsblätter

Infoblatt zu Stab 2D


Übungsblatt 1


Übungsblatt 2


Übungsblatt3


Übungsblatt4


Übungsblatt5


Übungsblatt6


Übungsblatt7