Home | english  | Impressum | KIT

Bearbeitete Master-Arbeiten

Thema

Kandidat

Betreuer

Datum

Erweiterung eines gradientenbasierten Schädigungsmodells zur Simulation geschichteter Schalentragwerke. Tabea Moik Läufer/Wagner 11/17
Gemischte finite Balken- und Plattenelemente mit verbesserter Zick-Zack-Kinematik zur Berechnung schubweicher Laminate mit kontinuierlichen interlaminaren Schubspannungen Andreas Müller Köpple/Wagner 07/17
Entwicklung eines Mehrskalenmodells für nichtlineare Verbundglasstrukturen Jan Zoller Köpple/Wagner 12/16

Eine Gradientenerweiterung für ein isotropes Schädigungsmodell zur Vermeidung der Netzabhängigkeit bei 3D-FE-Modellen.
Nominiert für DYNAmore-Preis 2016

Verena Becker Läufer/Wagner 12/16

Mechanische Formoptimierung mittels Phasenfeldmethode.
Ausgezeichnet beim DYNAmore-Preis 2016

Christian Gierden Münch/Wagner 10/16
Optimierung von Stabtragwerken mit Evolutionsstrategien Annika Brosi Keller/Wagner 05/16
Numerische Simulation von endlosfaserverstärkten Kunststoffbauteilen unter Biegebeanspruchung mit Analyse der Schädigungs- und Versagensmechanismen nach dem Materialmodell von Camanho Stephanie Hambsch Wagner 04/16
Development and Validation of Modelling Methods to Predict TCW Joint Strength Franziska Wöhler Wagner 11/15
Nichtlineare konstitutive Modellierung und Finite-Elemente-Formulierungen für inkompressible Werkstoffe Oleg Birkholz Köpple/Wagner 07/15
Spannungszustand vollverschlossener Tragseile im Bereich von Umlenkungen – Analyse, räumliche FE-Modellierung und Sensitivitätsanalyse Katharina Kunz Kemmler/Münch/
Wagner
07/15